Jubiläumslauf

Willkommen zum 10. Lautrer Lebenslauf!

Der Lautrer Lebenslauf ist kein gewöhnlicher Volkslauf. Hier geht es nicht um Sekunden, hier ist schneller nicht automatisch besser. Der Lebenslauf ist eine gesellige, fröhliche Veranstaltung ohne Wettkampfcharakter, zur Unterstützung von und zur Solidarität mit Menschen, die von einer Krebserkrankung betroffen sind.

Einerseits ist es ein Benefizlauf von Gesunden für krebskranke Menschen und ihre Angehörigen zugunsten des Fördervereins "Mama / Papa hat Krebs" Kaiserslautern  e.V. Andererseits nehmen an diesem Lebenslauf auch Menschen teil, die an Krebs erkrankt sind, als Symbol dafür, dass es weiter geht in ihrem Lebenslauf.

So nimmt jeder seiner Kondition entsprechend 5 oder 10 Kilometer unter die Füße, egal in welcher 'läuferischen' Form, als klassischer Läufer, Walker, Nordic-Walker, Wanderer oder Spaziergänger. Für den Nachwuchs gibt es im Vorprogramm einen 1-Kilometer-Lauf.

Für alle Menschen, die an Krebs erkrankt sind, wehen auf dem Weg zum Start bunte "Wunsch-Fahnen", die von den Teilnehmer/innen des Lebenslaufes einem krebskranken Menschen namentlich gewidmet werden können.

Auf geht’s:

Kommen Sie am Sonntag,6. September 2015, zum Schulzentrum Süd in Kaiserslautern, helfen Sie mit Ihrem Startgeld, und lassen Sie sich vom entspannten Flair dieser 'etwas anderen' Laufveranstaltung begeistern!